News

22.05.2015

Steuertipp: Darauf darf das Finanzamt bei der Prüfung zugreifen

Betriebsprüfer des Finanzamts sind schon aufgrund ihres Jobs neugierig. Das Recht auf Datenzugriff hilft ihnen seit 2002 dabei, möglichst viele Informationen vom Unternehmer zu bekommen. Doch dürfen die Prüfer ihre Nase wirklich überall hineinstecken?

lesen Sie weiter
21.05.2015

EWärme-Gesetz: Härtefälle aufgrund erhöhter Nachfrage vermeiden

Der 1. Juli bringt für Handwerksbetriebe, die Heizungen bei ihren Kunden einbauen, Veränderungen mit sich: Die Novelle des Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) tritt in Kraft. Ab diesem Termin müssen 15% aus erneuerbaren Energiequellen kommen.

lesen Sie weiter
20.05.2015

Erfolg: Fünf Geheimnisse erfolgreicher Betriebe

Wie wird ein Betrieb erfolgreich? Was machen starke Unter­nehmen anders? Mit der neuen "Manufactum"-Studie von Würth ­sollen Betriebe von den Besten lernen.

lesen Sie weiter
20.05.2015

Umfrage: Masterthesis zur Risikoeinstellung von Existenzgründern

Ein Student der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen hat für seine Masterthesis eine Befragung zum Thema Risikoeinstellung von Existenzgründern erstellt.

lesen Sie weiter
19.05.2015

Meisterfeier: Der Termin für Stuttgart steht fest

Auch in diesem Jahr findet die Meisterfeier im Internationalen Congresscenter (ICS) der Messe Stuttgart statt. Die Jungmeisterinnen und Jungmeister, ihre Angehörigen sowie alle Freunde des Handwerks sollten sich den Abend rot im Kalender anstreichen.

lesen Sie weiter
17.05.2015

Steuertipp: Steuerprüfung - darauf darf das Finanzamt zugreifen

Betriebsprüfer des Finanzamts sind von Haus aus neugierig. Seit 2002 hilft ihnen das Recht auf Datenzugriff, möglichst viele Informationen vom Unternehmer zu bekommen. Doch dürfen Prüfer des Finanzamts ihre Nase überall hineinstecken?

lesen Sie weiter
16.05.2015

Umwelt: 20 Fragen und Antworten zur Energiewende

Wo steht Deutschland aktuell bei der Energiewende? Kann der Ausstieg aus der Atomenergie wirklich wie geplant stattfinden? Und wer zahlt den Umstieg eigentlich? In einer Broschüre nimmt die Bundesregierung zu 20 wichtigen Fragen Stellung.

lesen Sie weiter
15.05.2015

Betriebsführung: Arbeitszeiten mitarbeiterorientiert gestalten

Durch den demografischen Wandel wächst das Alter der Belegschaft und es gibt weniger junge Fachkräfte. Das ist nur ein Aspekt, den Betriebsinhaber bei einer zeitgemäßen Gestaltung der Arbeitszeiten berücksichtigen müssen.

lesen Sie weiter

Seite 93 von 186

powered by webEdition CMS