Familienfreundlichkeit: Tipps für Ihren Betrieb

Gleitzeit, Kinderbetreuung oder Teilzeit: Stichworte, mit denen Sie die Familienfreundlichkeit Ihres Betriebs erhöhen können. Praktische Tipps hat die Zukunftsinitiative Handwerk 2025 zusammengefasst.

Ein wichtiger Perspektivwechsel zum Thema Führung

Es gibt ein Problem? Der Chef kennt die Lösung. Es gibt eine Frage? Der Chef hat die Antwort. So war es früher und so läuft es auch heute noch in vielen Betrieben. Doch ist es überhaupt noch möglich, dass einer alles weiß?

Videoüberwachung: Das dürfen Sie als Chef aufzeichnen

Videokameras auf dem Betriebsgelände zu installieren, kann gute Gründe haben: Diebstahlprävention, Transparenz, Effizienzkontrolle. Worauf Sie als Handwerksunternehmer rechtlich achten.

Veranstaltungen

Selbständig im Handwerk Baden-Württemberg

Herzlich willkommen auf den Seiten des Existenzgründungsportals der acht baden-württembergischen Handwerkskammern. Das Portal soll die Existenzgründungsbereitschaft im Handwerk stärken und Gründungswillige mit wichtigen Informationen unterstützen. Die Selbständigkeit kann viele Facetten haben, Sie können einen Betrieb neu gründen, einen bestehenden Betrieb übernehmen (Betriebsübernahme) oder Ihr Unternehmen im Nebenerwerb gründen. Wenn Sie die Selbständigkeit im Handwerk konkret planen, stehen  Ihnen die betriebswirtschaftlichen Berater in der Handwerkskammer Ihrer Region für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Wir wünschen allen Gründern des Handwerks einen guten Start in die Selbständigkeit!

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.