Teilzeit und Minijobs: Was bei Arbeit auf Abruf zu beachten ist

Seit dem 1. Januar 2019 gelten bei der Abrufarbeit neue Regeln. Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer beachten müssen, lesen Sie hier.

Versicherungen für Selbstständige: Eigene Arbeitskraft im Fokus

Wer sich als selbstständiger Handwerker privat richtig versicheren will, muss bei der Absicherung vor allem an die Familie und die eigene Erwerbsfähigkeit denken.

10 Eigenschaften, die einen guten Chef ausmachen

Bin ich ein guter Chef? Das hat sich wahrscheinlich so mancher Betriebsinhaber schon einmal gefragt. Doch nicht nur für das Ego ist das wichtig, auch auf die Gesundheit der Mitarbeiter hat das Auswirkungen.

Veranstaltungen

Selbständig im Handwerk Baden-Württemberg

Herzlich willkommen auf den Seiten des Existenzgründungsportals der acht baden-württembergischen Handwerkskammern. Das Portal soll die Existenzgründungsbereitschaft im Handwerk stärken und Gründungswillige mit wichtigen Informationen unterstützen. Die Selbständigkeit kann viele Facetten haben, Sie können einen Betrieb neu gründen, einen bestehenden Betrieb übernehmen (Betriebsübernahme) oder Ihr Unternehmen im Nebenerwerb gründen. Wenn Sie die Selbständigkeit im Handwerk konkret planen, stehen  Ihnen die betriebswirtschaftlichen Berater in der Handwerkskammer Ihrer Region für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Wir wünschen allen Gründern des Handwerks einen guten Start in die Selbständigkeit!

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.