692 < 358

Persönlichkeit im Handwerk


692

Bewerbung Persönlichkeit im Handwerk

Bewerben Sie sich jetzt als 

... und sichern Sie sich die Auszeichnung für Ihren werblichen Auftritt auf Ihrer Webseite, Ihre Öffentlichkeitsarbeit oder Ihre persönlichen Unterlagen!

Sie sind im Handwerk tätig, zeichnen sich durch etwas Besonderes aus oder haben einen tollen Azubi oder eine starke Frau im Team? Sie sind erst seit wenigen Jahren selbständig oder haben Ihr Unternehmen durch eine Innovation nach vorne gebracht?

Dann bewerben Sie ich jetzt auf unserer Plattform Selbständig-im-Handwerk als Persönlichkeit im Handwerk. Eine Mail genügt: Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht oder schicken Sie uns direkt den ausgefüllten Bewerbungsbogen an kontakt@selbstaendig-im-handwerk.de.

Die Wahl findet monatlich mit wechselnden Kategorien statt. Die vier Wettbewerbskategorien in der Übersicht:

  • Gründer/in / Start-up im Handwerk
  • Nachwuchskraft im Handwerk
  • Herausragende Frauenpersönlichkeit im Handwerk
  • Innovator/in im Handwerk

 

Kategorien und Voraussetzungen für die Teilnahme:

Im Handwerk gibt es viele herausragende Persönlichkeiten, die es verdient haben, dass man sie vorstellt und auszeichnet. Auf unserem Internetportal wollen wir die Vielfalt im Handwerk zeigen. Viele Geschäftsideen im Handwerk sind innovativ und sehr erfolgreich, viele Hand-werkerinnen und Handwerker leisten täglich herausragende Arbeit Wir freuen uns auf Ihre Geschichte und helfen Ihnen und Ihrem Betrieb, bekannter zu werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen/Betriebe, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind als Handwerker Mitglied bei der in Ihrer Region zuständigen Handwerks-kammer oder sind bei einem solchen Mitgliedsunternehmen beschäftigt.
  • Der Hauptsitz Ihres Unternehmens befindet sich in Baden-Württemberg.

 

Zusätzliche Voraussetzung der jeweiligen Kategorie:

  • Gründer/in / Start-up im Handwerk

Angesprochen sind alle Handwerksgründerinnen und –gründer, deren Existenzgründung bzw. Betriebsübernahme vor maximal 36 Monaten bzw. 3 Jahren stattgefunden hat. Kriterien sind u.a. ein überzeugendes Geschäftsmodell, eine außergewöhnliche Idee oder eine besondere Innovation.

  • Nachwuchskraft im Handwerk

Bewerben können sich junge Handwerkerinnen und Handwerker, die sich noch in der Ausbildung oder in einer Weiterbildung befinden und noch kein eigenes Unternehmen gegründet haben. Kriterien für die Bewerbung sind u.a. eine herausragende Ausbil-dungsleistung und ein besonderes berufliches oder sonstiges Engagement.

  • Herausragende Frauenpersönlichkeit im Handwerk

Angesprochen sind alle Handwerksmeisterinnen, Geschäftsführerinnen, mitarbeitenden Ehefrauen und Partnerinnen, die ein besonderes Engagement zeigen oder heraus-ragende Arbeit leisten.

  • Innovator/in im Handwerk

Bewerben können sich Unternehmerinnen und Unternehmer aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Handwerksbetrieben, die eine verwertbare Innovation entwickelt haben. Dabei kann es sich sowohl um eine technische Produktinnovation als auch um ein innovatives Marketingkonzept oder ein Geschäftsmodell handeln.

Hinweis: Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Veröffentlichung oder Teilnahme am Wettbewerb. Die Kammern und die Plattform S-i-H behalten sich vor, Anträge und Bewerbungen auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

 

Rotationsplan für 2018:

Die Bewerbung zur Aufnahme in den Wettbewerb

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen vollständig aus und senden Sie uns die Datei im An-schluss an kontakt@selbstaendig-im-handwerk.de. Ihre vollständige Bewerbung wird vom Portal Selbständig-im-Handwerk zur Prüfung an Ihre Handwerkskammer weitergeleitet. Sobald diese bestätigt, dass Sie zur Wahl Persönlichkeit im Handwerk zugelassen werden können, überführen wir Ihre Unterlagen in den Bewerber-Pool. Aus diesem Pool werden jeden Monat drei Bewerber ausgewählt, die zur Wahl der Persönlichkeit im Handwerk in der aktuellen Kategorie (siehe Rotationsplan oben) zugelassen werden. Die Bewerber, die zur Wahl stehen, werden vor der Veröffentlichung auf dem Portal per E-Mail informiert.

Sollten Sie zur Wahl Persönlichkeit im Handwerk zugelassen werden und nicht gewinnen, erhalten Sie dennoch eine Auszeichnung (das Siegel in silber) und wir veröffentlichen Ihr Profil mit Ihrer Zustimmung ebenfalls in unserer Persönlichkeiten-Galerie.

Das öffentliche Wahlverfahren

Auf der Website Selbständig-im-Handwerk wird Ihr Profil vorgestellt. Die Website-Besucher stimmen für ihren Favoriten ab - es handelt sich um eine Persönlichkeiteswahl. Jeder Website-Besucher, der am Voting teilnimmt, muss seine E-Mail-Adresse hinterlegen und darf nur einmal abstimmen. Wir freuen uns, wenn Sie in Ihrem Netzwerk Werbung für das Voting machen – denn Wettbewerb belebt das Geschäft und sichert Ihnen den Sieg.

Zum Bewerbungsbogen.

 


Die Wahl zur Persönlichkeit im Handwerk hat ab dem Jahr 2018 die Abstimmung zum/zur Gründer/in des Monats auf der Seite www.selbstaendig-im-handwerk.de abgelöst. Damit wollen wir auch denjenigen Persönlichkeiten im Handwerk die Möglichkeit zur Teilnahme und Präsentation ihres Unternehmens bieten, bei denen die Unternehmensgründung länger als drei Jahre zurückliegt.
Bei Fragen zur Bewerbung, zum Wettbewerb oder zu unserem Gründungsportal wenden Sie sich gerne an kontakt@selbstaendig-im-handwerk.de.