386 < 356
386

10 außergewöhnliche Fragen an eine Goldschmiedin

16.10.2018

 

Ihr Beruf gehört zu den ältesten Metallhandwerken der Welt: Barbara Rübenach ist Goldschmiedin. Sie liebt ihren Beruf – auch wenn es ihr manchmal ziemlich schwer fällt, sich von ihren Schmuckstücken zu trennen.

Im DHZ-Interview erzählt sie, wie oft sie zwischen Ehepartnern bei der Wahl der Trauringe vermitteln muss und wie sie sich vor Verbrechern schützt. Weiter lesen

 

Quelle: InfoStream Deutsche Handwerks Zeitung

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.