386 < 356
386

Recycling von Batterien und Akkus - EU-Richtlinie auf dem Prüfstand

23.11.2018

 

Akkuschrauber, Staubsaugerroboter, Pedelecs und Solaranlagen mit Speicher – immer mehr Technik unseres Alltags ist mit Akkus ausgestattet. Die Hersteller nutzen dafür heute meist Lithium-Ionen-Batterien. Da diese in der EU-Batterierichtlinie keine eigene Kategorie bilden, gibt es allerdings auch keine eindeutigen Recyclingvorgaben.

Die EU-Batterierichtlinie stammt aus dem Jahr 2006. Als sie erstellt wurde, spielten Lithium-Ionen-Batterien noch keine namhafte Rolle. Im Rahmen einer aktuellen Prüfung hat das Öko-Institut e.V. nun eine Studie zur Evaluierung der Batterierichtlinie durchgeführt und die Sammelmenge der Gerätebatterien in allen 28 EU-Mitgliedstaaten ausgewertet. Ergebnis: Nur rund der Hälfte aller Mitgliedstaaten erreicht die vorgeschriebene Sammelquote von 45 Prozent.

Mehr erfahren

 

Quelle: InfoStream Deutsche Handwerks Zeitung

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.