News

20.01.2017

Allradantrieb: Geländegängige Nutzfahrzeuge im Vergleich

Ob unbefestigte Areale von Großbaustellen, steile, schneebedeckte Zufahrten oder steinige Feldwege: Mit einem 4x4-Antrieb lassen sich solche Hindernisse leicht überwinden.

lesen Sie weiter
19.01.2017

Die ferngesteuerte Baustelle

Cloud, Software und Smartphone krempeln die Arbeitsprozesse im Bauhandwerk um. Im Ergebnis erhöhen digital aufgestellte Betriebe ihre Effizienz und reduzieren den Stress.

lesen Sie weiter
18.01.2017

Förderprogramm: Mit Einsparzählern Energie und Geld sparen

Mit Einsparzählern kann der Energieverbrauch einzelner Anlagen und Geräte im Betrieb genau festgestellt werden. Ein Programm des Bundeswirtschaftsministeriums fördert den Einbau solcher Zähler mit bis zu einer Million Euro.

lesen Sie weiter
17.01.2017

Neue Informationspflichten zur Verbraucherschlichtung

Ab Februar 2017 haben Unternehmer gegenüber Verbrauchern neue Informationspflichten. Unternehmer müssen Verbrauchern Auskunft geben, ob sie im Falle eines Rechtsstreits an einer Verbraucherschlichtung teilnehmen.

lesen Sie weiter
16.01.2017

Mauricio Discua aus Singen ist der "Gründer des Monats Dezember 2016"

Seit Januar 2016 steht Mauricio Discua mit seinem Unternehmen Limpito Dienstleistungen steht für Ordnung, Sauberkeit und Fachkenntnis im Bereich Service und Reinigung an Sondermaschinen. Nun wurde er zum "Gründer des Monats Dezember 2016" gewählt.

lesen Sie weiter
13.01.2017

Insolvenzanfechtung: Expertentipps zur Prävention

der Insolvenzverwalter kann Rechtshandlungen des Insolvenzschuldners bis zu zehn Jahre rückwirkend anfechten und somit zurückfordern. Wie können Sie als Handwerksbetrieb Schaden begrenzen?

lesen Sie weiter
12.01.2017

"Digitale Welt im Handwerk" - Handwerkskammer Konstanz setzt Veranstaltungsreihe fort

Die Kammer zieht eine positive Bilanz für die "Digitale Welt im Handwerk". Die Themenreihe, die im Jahr 2016 mit 17 Veranstaltungen über 850 Besucher anlocken konnte, soll 2017 fortgesetzt werden. Motto: "Erfolg durch Strategie".

lesen Sie weiter
11.01.2017

Mindestlohn: Ausnahmen für Flüchtlinge geplant

Pflichtpraktikum statt Arbeitsplatz: Die Bundesregierung plant für Flüchtlinge und Zuwanderer Ausnahmen vom Mindestlohn. In der Zeit einer Nachqualifizierung für die Anerkennung eines ausländischen Berufsabschlusses sollen sie als Praktikanten gelten.

lesen Sie weiter

Seite 29 von 59

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.