386 < 356

News

15.01.2016

Landesarbeitsgericht: Kündigung geht Sonntag nicht

Sonntags besteht für Arbeitnehmer keine Verpflichtung, in den Hausbriefkasten zu schauen. Wirft der Arbeitgeber gleichwohl ein Kündigungsschreiben ein, trägt er das Zugangsrisiko.

lesen Sie weiter
14.01.2016

Das müssen Sie wissen: Die wichtigsten Änderungen im Handwerk 2016

Für das Handwerk und seine Kunden ändert sich 2016 einiges, gerade auf dem Sektor Energieeffizienz, aber auch für diverse Gewerke. Daraus ergeben sich nicht zuletzt neue Geschäftsmöglichkeiten.

lesen Sie weiter
13.01.2016

Für Gründer und KMU: Neue Förderung unternehmerischen Know-hows

Zum 1. Januar 2016 sind neue Richtlinien zur Förderung unternehmerischen Know-hows in Kraft getreten. Damit unterstützt die Bundesregierung Gründerinnen und Gründer sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) durch Zuschüsse für Beratungsdienstleistungen.

lesen Sie weiter
12.01.2016

Steuern und Finanzen: Die wichtigsten Änderungen 2016

Auch bei Steuern und Finanzen warten zum Jahreswechsel wieder jede Menge Änderungen auf Verbraucher. handwerk magazin hat die wichtisgten Neuerungen für Sie zusammengefasst.

lesen Sie weiter
11.01.2016

Internatskosten: Erhöhte Landeszuschüsse für Berufsschüler

Die Zuschüsse des Landes, die Berufsschülerinnen und Berufsschüler für die Internatskosten während des Blockunterrichts erhalten, sollen ab dem Schuljahr 2016/2017 verdoppelt werden.

lesen Sie weiter
08.01.2016

Flüchtlinge für das Handwerk gewinnen

Das deutsche Handwerk hofft darauf, mit Hilfe von Flüchtlingen einen Teil der fehlenden Fachkräfte aufzufangen, so Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), im Interview mit der "Passauer Neuen Presse".

lesen Sie weiter
07.01.2016

Aufgepasst: Das ändert sich für Autofahrer 2016

Teure gelbe Plaketten, ein Pilotprojekt für die Jagd auf Raser, neue Typ- und Regionalklassen für die Versicherung und und und. Auch 2016 ändert sich wieder einiges für Autofahrer. Wir haben die wichtigsten Sachen im Überblick.

lesen Sie weiter
06.01.2016

Rundfunkbeitrag: Betriebliche Kfz befreien

Der von der Ministerpräsidentenkonferenz kürzlich unterzeichnete weitere Rundfunkänderungsstaatsvertrag mildere zumindest die Benachteiligung von Betrieben mit hohem Teilzeitanteil ab, so Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold.

lesen Sie weiter

Seite 65 von 66

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.