News

17.03.2017

Holzarten: Das müssen Sie neuerdings beachten

Seit Anfang 2017 gelten Änderungen im CITES-Abkommen. Beim Handel mit geschützten Holzarten müssen zusätzliche Angaben auf der Rechnung vermerkt werden. Sogar bei Altbeständen im Lager müssen Handwerker die Nachweise vorlegen können.

lesen Sie weiter
15.03.2017

Metall-Handwerk: "Die Belegschaft stößt an ihre Grenzen"

"Immer komplexer, immer flexibler" – die Arbeitsanforderungen an das Metallhandwerk steigen stetig. Für manche Mitarbeiter wird das offenbar zum Problem.

lesen Sie weiter
13.03.2017

Das Handwerk fordert Jugendliche 2017 auf: Probiert euch aus!

Unter dem Motto #einfachmachen möchte das Handwerk in diesem Jahr zusammen mit Jugendlichen das Ausprobieren zelebrieren. Sie werden ermutigt, ohne Druck ihren Interessen nachzugehen und dabei vielleicht auch das Handwerk als berufliche Option zu entdecke

lesen Sie weiter
10.03.2017

Insolvenzrecht: Mehr Rechtsicherheit für Handwerker

Reform: Künftig können Handwerker wieder Ratenzahlungen vereinbaren, ohne später bei einer Insolvenz des Geschäftspartners zur Kasse gebeten zu werden.

lesen Sie weiter
09.03.2017

Geringwertige Wirtschaftsgüter: Entlastung für den Mittelstand geplant

Union und SPD wollen den Mittelstand entlasten und haben eine höhere Wertgrenze für die Sofortabschreibung sogenannter geringwertiger Wirtschaftsgüter vereinbart. Sie soll ab 1. Januar 2018 gelten.

lesen Sie weiter
08.03.2017

DHZ berichtet live von der IHM 2017

Wettbewerbe, Trends und Diskussionen mit Spitzenvertretern der Handwerksbranche – diese und andere Themen erwarten die Besucher der IHM 2017. Die DHZ berichtet live.

lesen Sie weiter
07.03.2017

Bürokommunikation: Mobiles Arbeiten im Betrieb - so funktioniert es

Auch handwerksbetriebe können ihre Attraktivität als Arbeitgeber deutlich steigern, indem sie mobiles Arbeiten zu ermöglichen. Das Bundesfamilienministerium gibt Hilfestellung.

lesen Sie weiter
06.03.2017

Zuwanderung als Chance gegen den Fachkräftemangel

Die Zahl junger Flüchtlinge und Asylbewerber nimmt zu - zugleich suchen viele Betriebe Fachkräfte und geeignete Bewerber für ihre Ausbildungsplätze. Die Zuwanderung bietet hier große Chancen für das Handwerk, den Fachkräfteengpass zu verringern.

lesen Sie weiter

Seite 30 von 64

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.