News

10.01.2017

Feinstaubalarm in Stuttgart - Danke für's Umsteigen!

Feinstaubalarm: Das Stuttgarter Handwerk bedankt sich bei allen Umsteigern mit kostenlosen Brezeln und hofft, dass Verkehrsrestriktionen vermieden werden können.

lesen Sie weiter
09.01.2017

Rückwirkende Rechnungsberichtigung: zweiter Punktsieg für Unternehmer

Bei Betriebs- und Umsatzsteuerprüfungen des Finanzamts sind die Prüfer meist streng, wenn sie auf fehlerhafte Eingangsrechnungen stoßen. Auf den Nachzahlungszinsen bleiben Unternehmer oft sitzen. Dieses Zinsrisiko kann nun verhindert werden.

lesen Sie weiter
31.12.2016

Einen guten Rutsch...

...und jede Menge handwerkliches Feuerwerk wünschen wir Ihnen für das Jahr 2017! Ihr Team von Selbständig-im-Handwerk

lesen Sie weiter
27.12.2016

Erfolgsfaktor Kundenmeinung

Auf Online-Bewertungsportalen wie Yelp teilen Kunden ihre Erfahrungen mit lokalen Geschäften im Internet. Geschäftsinhaber können die Bewertung für ihr Marketing nutzen und neue Kunden gewinnen.

lesen Sie weiter
23.12.2016

Das ändert sich im Jahr 2017

Höherer Mindestlohn, zweites Bürokratieentlastungsgesetz, teurere Führerscheinprüfung: 2017 kommen auf Verbraucher und Unternehmer einige Änderungen zu. Die Deutsche Handwerks Zeitung gibt einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen zum neuen Jahr.

lesen Sie weiter
22.12.2016

Altersvorsorge: was Selbstständige beachten sollten

Auch Betriebsinhaber sollten ihre Altersvorsorge auf mehrere Säulen stützen. Die DHZ zeigt, welche Möglichkeiten es gibt. Eine Sache ist klar: Beratung ist essenziell.

lesen Sie weiter
21.12.2016

Wer schuldet die Umsatzsteuer für Bauleistungen?

Erbringt ein Handwerker Bauleistungen, schuldet oftmals der Auftraggeber die Umsatzsteuer. Wann das der Fall ist, kann in wenigen Schritten geklärt werden.

lesen Sie weiter
20.12.2016

So gelingt das Jahresgespräch

In vielen Betrieben stehen sie bald an: Jahresgespräche. Meetings, in denen man das vergangene Jahr Revue passieren lässt, Kritik austauscht und sich neue Ziele setzt. Im besten Fall tragen sie dazu bei, Atmosphäre und Arbeitsleistung zu verbessern.

lesen Sie weiter

Seite 30 von 59

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.