811 < 803

Marius Haas, Sportwagen Südwest GmbH, Ofterdingen

Erfolgreich im Handwerk

10.12.2015

Kontaktdaten:

Sportwagen Südwest GmbH
Marius Haas
Zeppelinstr. 16
72131 Ofterdingen
info@sportwagen-suedwest.de
Homepage
Facebook-Seite

Branche: KFZ Meisterbetrieb Schwerpunkt Sportwagen und Oldtimer

Gründungsdatum: Mai 2014

Mitarbeiterzahl: 1 Festangestellter sowie ein Mini-Jober

Produkt- und Leistungsangebot:

Die Sportwagen Südwest GmbH ist Spezialist für Sportwagen der Marke Porsche egal ob auf oder neben der Rennstrecke. Von der Fahrwerkseinstellung bis zum Wiederaufbau nach einem Unfall, von der Beratung beim Kauf eines Fahrzeugs bis zur Restauration eines Oldtimers bietet die Sportwagen Südwest GmbH das volle Spektrum der Leistungen an.

Kunden:

Die Kunden der Sportwagen Südwest GmbH rekrutieren sich aus 3 Bereichen:

Motorsport-Kunden die z.B. beim Porsche Sports Cup, RCN Rundstreckenrennen Nürburgring oder auch bei der Einsteigerserie GLP auf dem Nürburgring mit Lizenz an Rennveranstaltungen teilnehmen

Werkstatt-Kunden die Ihre, zumeist Porsche, instandsetzen und warten lassen

Kunden, die Fahrzeuge mit Hilfe von Sportwagen Südwest kaufen und dann restaurieren lassen.

Lebenslauf / Qualifikation:

Begonnen mit der Lehre im Jahre 1997 bei Max und Moritz im Porsche Zentrum in Reutlingen als KFZ Mechaniker, ging es im Jahre 2000 in das Porsche Zentrum Flughafen Stuttgart. Dort habe ich mich weitergebildet - mit allen Schulungen die Porsche angeboten hatte, wie z.B. die Zertifizierung zum geprüften Servicetechniker und später die Zertifizierung zum geprüften Automobil Serviceberater. Auch die Qualifikation, um an einem Porsche Carrera GT Servicearbeiten durchzuführen, habe ich mit Erfolg erlangt.  

In den Jahren 2009- 2011 machte ich in der Abendschule in Stuttgart meinen KFZ-Meister den ich im Jahre 2011 erfolgreich abgeschlossen habe. 2012 wechselte ich intern wieder nach Reutlingen in das Porsche Zentrum, wo ich als Serviceberater mit Rat und Tat allen Kunden zur Verfügung stand. Dabei wurden mir auch Führungsaufgaben wurden mir übertragen.

Im Januar 2014 schrieb ich einen Businessplan, sprach mit befreundeten Unternehmern, holte mir Rat von meinen Eltern und erfüllte mir dann im Mai 2014 meinen großen Wunsch und Traum - die Selbständigkeit mit Sportwagen Südwest GmbH in Ofterdingen.

Geplante Geschäftsentwicklung:

Für die nahe Zukunft sind folgende Ausweitungen geplant:

1. Einstellung eines Mitarbeiters in Vollzeit
2. Erweiterung des Engagements im Motorsport Porsche Sports Cup 2016 und RCN 2016
3. Ausbau des Service Angebots im Bereich Sportfahrwerke
4. Kooperation mit neuen innovativen Unternehmen für den Vertrieb von Produkten aus dem Bereich Motorsport Zubehör

Das alles soll bei gleichbleibend hohem Niveau des Service und der Arbeitsleistung erreicht werden.

Quelle Text und Bilder: Marius Haas, November 2015

zurück

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.