431 < 358

Persönlichkeit im Handwerk


Daniela Cieplik, NALA bridal couture in Kirchentellinsfurt

Erfolgreich im Handwerk

11.05.2022

© Daniela Cieplik; Daniela Reske Fotografie

"Persönlichkeit im Handwerk" im April 2022

Daniela Cieplik - Siegerin in der Kategorie "Frauenpersönlichkeit"

Pforzheim, 11. Mai 2022.

Branche:

Maßschneiderhandwerk

Lebenslauf / Qualifikation:

„Die Liebe zu Brautkleidern begann mit meiner eigenen Hochzeit, ich schneiderte mir mein Traumkleid selbst. Danach hat mich das Thema nie wieder losgelassen.

Ich ließ mich zur Maßschneiderin und Modedesignerin ausbilden. Im Handwerk habe ich dann erfahren wie viel Liebe, Hingabe und Herzblut in so einem „Werkstück" steckt.

Die Fast Fashion kam dadurch nie in Frage für mich. Ich wollte in einem Bereich arbeiten, indem einem Kleidungsstück Wertschätzung entgegengebracht wird und ich die Haute Couture – also die hohe Schneiderkunst - leben kann."

Produkt- und Leistungsangebot des Betriebs:

Die glückliche Zeit im Leben einer Braut begleiten – das ist Daniela Ciepliks Mission, als sie ihr Brautkleid-Atelier NALA bridal couture bei Tübingen gründet. Jedes ihrer Hochzeitskleider ist ein Einzelstück, das aus dem emotionalen Dialog zwischen der Kundin und ihr entsteht. Der gemeinsame kreative Schaffensprozess wird dabei zum unvergesslichen Erlebnis – fast so, wie eine persönliche Liebesgeschichte.

Konfektionsware wird es bei NALA bridal couture nie geben. Ihre volle Konzentration widmet Daniela Cieplik stattdessen den Vorstellungen ihrer Kundin. Die gemeinsame Reise startet mit einem intensiven Gespräch über modische Ideen, den Stil der Hochzeit aber auch persönliche Erlebnisse rund um die Liebe. Daraus entsteht eine Mappe mit handgezeichneten Illustrationen zum Kleid sowie Farb- und Materialproben. Hier verlässt sich die Designerin ganz auf ihre Erfahrung sowie ihr gutes Gespür für die innersten Wünsche der Braut. Sie ist während der gesamten Entwurfsphase in ihren Gedanken und inspiriert ihre kreative Ader.

Die darauffolgende Kreation des Kleides wird wie ein romantisches Erlebnis zelebriert. Edle Stoffe werden gemeinsam an Büsten drapiert und zarte Details aus Spitze gesteckt. Prosecco, Kaffee, gute Musik und Duftkerzen runden das stimmige Konzept ab. Es entsteht eine eigene Welt, in der die Kundin entschleunigt, Achtsamkeit erlebt und die Zeit vergisst.

Behutsam verbindet Daniela Cieplik Nadelstich für Nadelstich die Vorstellungen der Braut mit ihrer stilistischen Handschrift. Sie liebt es leicht, elegant und natürlich fließend, lässt aber genügend Raum für die Wünsche ihrer Kundinnen. Dabei legt sie ein besonderes Augenmerk auf die Herkunft und Nachhaltigkeit der Materialien. Bis zu sechs Termine vergehen, bis das Werk vollbracht ist. Doch der intensive Austausch zahlt sich aus:

„Die größte Belohnung ist es für mich, wenn ich die emotionale Bindung wahrnehme, die eine Braut zu ihrem Kleid aufbaut", stellt die Designerin immer wieder gerührt fest. „Genau dort, in den ersten Freudentränen, ist meine Leidenschaft zu Hause. Jede Kundin, die mein Atelier betritt, soll das Gefühl haben, an ihrem ganz persönlichen Hochzeitstraum mitzuwirken. Ich möchte nicht nur individuelle Traumroben kreieren, sondern dieser besonderen Zeit im Leben einer Braut ein ganz magisches Flair verleihen."

Geplanter weiterer Karriereweg:

Mit der ersten Mitarbeiterin setzt Gründerin Daniela Cieplik im Sommer 2022 einen weiteren persönlichen Meilenstein auf ihrem beruflichen Weg.

Im Herbst 2022 wird es eine neue Kollektion geben und der Bereich der Abendmode soll weiter ausgebaut werden.

Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt bei NALA bridal couture eine wichtige Rolle. Nicht nur die regionale Fertigung im eigenen Atelier, sondern auch die Herkunft und die Herstellungsbedingungen ihrer Materialien sind der Gründerin sehr wichtig. „Mein Ziel ist es zukünftig ausschließlich zertifizierte Stoffe zu verarbeiten, deren Lieferketten ich bis ins Detail kenne."

„Meine Vision ist der Aufbau eines großen deutschen Couture Hauses in Baden-Württemberg."

 

Netzwerke:

www.nala-bridalcouture.de
Instagram: nala_bridalcouture
Facebook: NALA bridal couture

Kontaktdaten:

NALA bridal couture
Daniela Cieplik
Bahnhofstraße 26
72138 Kirchentellinsfurt
E-Mail: atelier@nala-bridalcouture.de

 

Quelle/Bildrechte: Daniela Cieplik, NALA bridal couture.

Fotografien: Daniela Reske Fotografie

 

 

 

 

zurück
powered by webEdition CMS