654 < 358

Persönlichkeit im Handwerk


Abstimmung Persönlichkeit im Handwerk

Kandidat/in: Maximilian Weber, Weber GmbH & Co. KG, Bodman-Ludwigshafen

Kandidat in der Kategorie "Innovator/in"

Branche:

Sondermaschinenbau

Gründungs- / Übernahmedatum:

Gegründet 1946 /

Seit 2018 ist Maximilian Weber 2. Geschäftsführer

Mitarbeiterzahl:

20

Produkt- und Leistungsangebot:

Die Firma Weber ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Bodman am Bodensee. Zum Produktspektrum zählen Hafentrailer, hydraulische Hubsysteme für das Bootstransport- und Lagergewerbe sowie innovative Pflanzenschutzgeräte für den Obst- und Weinbau. (https://www.weber-sprayer.de/de/firma.html)

Überzeilengerät

Hubssystem

Kunden:

Zum Kundenkreis gehören weltweit Firmen wie Privatpersonen. Ein wichtiger Markt liegt in Frankreich, aber auch Australien oder Kanada werden regelmäßig beliefert. Bootseigner, Winzer, Obstbauern, Marinas und Werften schätzen gleichermaßen langjährige Geschäftsbeziehungen über Generationen hinweg.

Gegenstand der Innovation:

Seit 2007 selbstentwickelte, innerbetriebliche Softwarelösung zur Lageroptimierung, Dokumentenerstellung und Auftragsverwaltung. Die Besonderheit besteht aus einem Ticket-Konzept, welches asynchrone Arbeitsgänge von Buchhaltung über Kunden- und Lieferantenkommunikation (CTI) bis Fertigung (Kanban) ermöglicht (dies hat sich besonders in Zeiten vermehrter Heimarbeit bewährt). Einfache „Hashtags" halten in Form Smartphone-lesbarer QR-Barcodes Kommissionspakete zusammen und schaffen eine jederzeit transparente und flexible Produktionskette für hochindividualisierte Kundengeräte.

Youtube-Film der HWK Konstanz: "Digitalisierung im Handwerk: Firma Weber in Bodman"

Lebenslauf / Qualifikation:

Maximilian Weber hat seine Zeit bereits während des Schulbesuchs zu großen Teilen im elterlichen Betrieb verbracht. Nach dem Abitur im Jahr 2007 wurde ein Studium der Informatik absolviert mit Schwerpunkt Maschinenwesen. Im Jahr 2018 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung des Familienbetriebs Weber, wo er die Digitalisierung mit einem motivierten und jungen Team beständig voranbringt.

Geplante Geschäftsentwicklung:

Die hauptsächlich auf quelloffenen Bibliotheken basierende Software soll allen Handwerksbetrieben mit ähnlichen Anforderungen zugänglich gemacht werden. Für Inbetriebnahme und Integration der zahlreichen Schnittstellen wird ein Dienstleistungsangebot aufgebaut. Dabei steht Datensicherheit, -souveränität und -schutz an erster Stelle, „Cloud-zentrale" Ansätze, welche vornehmlich den Anbietern zum Vorteil gerieren, werden mit solchen „on-premise" Installationen hinfällig und gewährleisten die Handlungsfähigkeit des Anwender-Betriebs.

Netzwerke:

Die Firma Weber gehört u.a. dem Gewerbeverein Bodman-Ludwigshafen e.V. an (https://www.gewerbe-am-see.de/mitglieder), ist Mitglied der Handwerkskammer Konstanz, sowie des CyberLago Konstanz.

Kontaktdaten:

Weber GmbH & Co. KG
Maximilian Weber
Vorderes Ried 1
78351 Bodman-Ludwigshafen

 

Quelle/Bildrechte: Weber GmbH & Co. KG, Handwerkskammer Konstanz

 

 

Das sagt die zuständige Handwerkskammer: 

„Herr Weber ist ein junger Betriebsinhaber, der den Familienbetrieb mit seinen Ideen und deren Umsetzung für die Zukunft aufstellt. Die Begeisterung für neue Ideen und Lösungen ist ungebrochen, so dass man gespannt sein darf, welche Innovationen in den nächsten Schritten im Unternehmen Einzug halten.
Herr Weber ist immer offen für Kooperationen und hat großes Interesse daran seine Vorstellungen anderen Handwerkern zu vermitteln und sie daran teilhaben zu lassen."

Jan Benz
Beauftragter für Innovation und Technologie
Unternehmensservice
Teamleitung Betriebswirtschat | Innovation | Umwelt
Handwerkskammer Konstanz

 

 

 

 



zurück

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.