654 < 358

Persönlichkeit im Handwerk


Abstimmung Persönlichkeit im Handwerk

Kandidat/in: Markus Reuter, Unikate für das Badezimmer, Mannheim

Kandidat in der Kategorie: "Gründer/in im Handwerk"

 

Branche:

Sanitär, Heizung, Klima

Gründungsdatum:

Existenzgründung zum 01.04.2020 zunächst im Nebenerwerb.

Mitarbeiterzahl:

Bislang noch keine. Aufgrund der bereits jetzt überwältigenden Kundennachfrage ist die Einstellung eines bereits ausgebildeten Mitarbeiters (m/w/d) für das Kalenderjahr 2021 angedacht. Initiativbewerbungen von Andersdenkenden mit Weitblick sind daher ausdrücklich willkommen.

Unabdingbare Wertebasis meines zukünftigen Teams sind: Qualitätsbewusstsein, Toleranz, Kritikfähigkeit, Aufgeschlossenheit für Neues und Teamfähigkeit. Schulzeugnisse spielen für mich dabei eine untergeordnete Rolle!

Produkt- und Leistungsangebot:

Mein Leistungsportfolio ist auf Badezimmerneuinstallationen und Renovierungen der Extraklasse ausgelegt. Getreu dem Motto „Weg vom Standard" ist es mein erklärtes Ziel, meine Kunden durch eine konstant hohe Qualität und Einzigartigkeit meiner eigens entworfenen Produkte nachhaltig zu begeistern. Spezialisiert bin ich dabei auf Sonderanfertigungen aus natürlichen Materialien, beispielsweise Holz oder Metall.

 

Individuelle Planung, Design und Herstellung von Unikaten rund um das Thema Badezimmer.

Besonderheiten der Geschäftsidee:

Ich verbinde traditionelle Handwerkskunst mit neuen Entwicklungen. Neben der Verwendung ausgefallener Materialien ist es zweifelsohne die konsequente Ausrichtung meines Handelns an den Bedürfnissen meiner Kunden, die meinen Erfolg ausmachen!

Diese innere Grundüberzeugung in Kombination mit meinen persönlichen Fertigkeiten ermöglicht es mir, auch bei kompliziertesten Anfragen, meinen Kunden einzigartige Produkte zu erschaffen. Meine Arbeiten sollen daher insbesondere Menschen mit Bewusstsein für Nachhaltigkeit ansprechen, die ein ausgefallenes Badezimmer nutzen möchten, das sie lange begleiten soll.

Lassen Sie sich inspirieren: www.reuter-unikate.com

Kunden:

Vorwiegend bediene ich Privatkunden mit hohem Anspruch und mutiger Denkweise. Jedoch gehören auch gewerbliche Auftraggeber, beispielsweise Hotels und Restaurants der Extraklasse, zu meinen bisherigen Kunden.

Lebenslauf / Qualifikation:

Ich hatte das Glück, bei einem sehr guten Handwerksbetrieb in der Region mein Handwerk erlernen zu dürfen. Nach mehreren Jahren als Geselle verspürte ich jedoch zunehmend den Drang, mein Wissen rund um das „Handwerk" sowie meine Fertigkeiten zu erweitern.
An dieser Stelle einen herzlichen Dank an meinen Chef, der mich immer unterstützte und meiner kreativen Denkensweise Raum zur Entfaltung gab, wo andere nur den Kopf schüttelten. Chapeau!

Viele zum Teil monatelange Reisen und einige Arbeitserfahrungen rund um den Planeten (u.a. Australien, Japan, Kambodscha, Schweden, Belgien, Neuseeland, Frankreich, Spanien, Maucau, Singapur, Kanada, Saipan, Vietnam, Dänemark, Thailand, Spanien, Türkei, Holland, Italien) ergänzten meine deutsche Genauigkeit und inspirierten mich, über den berühmten „Badewannenrand" zu blicken. So kniete ich in den vergangenen 13 Jahren nach meiner Berufsausbildung auf unzähligen Badezimmerböden dieser Welt und studierte Heizkörperanschlüsse, Waschtische oder Badezimmerarmaturen, bevor ich meine Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauhandwerk vor rund 6 Jahren vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald ablegte. Diese betrachte ich nach wie vor als das Fundament meiner Selbständigkeit.

Geplante Geschäftsentwicklung:

Im Jahr 2021 beabsichtige ich, meinen Gewerbebetrieb in den Vollerwerb umzumelden und mit meinem Atelier in diesem Zuge auch in größere Räumlichkeiten umzuziehen.

Ein nachhaltiges und gesundes Unternehmenswachstum verbunden mit einer kontinuierlichen Weiterentwicklung meines noch jungen Unternehmens haben dabei für mich oberste Priorität. In etwa 5 bis 8 Jahren möchte ich Inhaber eines kleinen aber feinen Unternehmens sein, das seinem guten Ruf als regionaler Arbeitgeber gerecht wird. Jungen Menschen möchte ich dabei zukünftig einen Ausbildungsplatz mit Aussicht auf eine Festanstellung anbieten können.

Netzwerke:

Folge mir auf Instagram: markus_reuter_unikate

Kontaktdaten:

Markus Reuter – Unikate für das Badezimmer
B6, 21
68159 Mannheim

Werkstatt & Atelier:
Rheinrottstr. 5
68169 Mannheim

Mobil: 01573 1142 100
Email: info@reuter-unikate.com
www.reuter-unikate.com

 

Quelle/Bildrechte: Reuter Unikate, Markus Reuter



zurück

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.