349 < 0

8 Fragen zum Widerrufsrecht: Das sollten Betriebe wissen

Das Widerrufsrecht ist für Betriebe eher lästig: Wer will schließlich, dass ein Kaufvertrag wieder aufgelöst wird? Dennoch sollten Handwerksbetriebe gerade bei diesem Thema bis ins Detail wissen, was es zu beachten gibt.

Personal: Tipps für Mitarbeitergespräche

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) gibt Tipps, wie gute Jahresgespräche gelingen. Wer Mitarbeitergespräche konstruktiv führt, schafft beste Voraussetzungen für die Zusammenarbeit im neuen Jahr.

Steueränderungen 2019: Das wird für Arbeitnehmer wichtig

Im Jahr 2019 treten für Arbeitnehmer einige Steueränderungen in Kraft. Welche für Arbeitnehmer besonders interessant sind, erfahren Sie hier.

Veranstaltungen

Selbständig im Handwerk Baden-Württemberg

Herzlich willkommen auf den Seiten des Existenzgründungsportals der acht baden-württembergischen Handwerkskammern. Das Portal soll die Existenzgründungsbereitschaft im Handwerk stärken und Gründungswillige mit wichtigen Informationen unterstützen. Die Selbständigkeit kann viele Facetten haben, Sie können einen Betrieb neu gründen, einen bestehenden Betrieb übernehmen (Betriebsübernahme) oder Ihr Unternehmen im Nebenerwerb gründen. Wenn Sie die Selbständigkeit im Handwerk konkret planen, stehen  Ihnen die betriebswirtschaftlichen Berater in der Handwerkskammer Ihrer Region für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Wir wünschen allen Gründern des Handwerks einen guten Start in die Selbständigkeit!

Feedback

Alle Felder sind Pflichfelder.