386
386

Kevin Kugel ist der "Gründer des Jahres 2014"

20.02.2015

Pforzheim, 20. Februar 2015. Nach der Wahl zum „Gründer des Monats April“ im vergangenen Jahr, packte es Kevin Kugel, Gründer und Geschäftsführer der Chocolaterie / Konditorei "Kevin Kugel Chocolatier" in Nufringen, erneut und er stellte sich auf unserem Web-Portal erfolgreich zur Wahl „Gründer/in des Jahres 2014“. Dabei setzte er sich gegen sechs Wettbewerber, allesamt ehemalige „Gründer/innen des Monats“, durch und behauptete die Spitzenposition letztlich in einem packenden Kopf-an-Kopf-Rennen mit David Haas von den Via Studios in Schwäbisch Hall.

„Süße Ideen auf höchstem Niveau“ – das ist das Prinzip des amtierenden Deutschen Meisters der Chocolatiers, Kevin Kugel. Ob Trüffel aus Erdbeer-Thymian oder Himbeer-Rosmarin, Indian Rum-Pralinen oder aromatisierte Karamellschokoladeplättchen mit Meersalz – das riesige Sortiment hat sich bereits herumgesprochen. Und das, wo sein Unternehmen noch nicht einmal ein Jahr existiert. Es war Anfang März 2014, als der Konditormeister und Betriebswirt des Handwerks sich für die Selbständigkeit und seinen eigenen Laden entschied.

Trotz der verschiedenen Preise, die er bereits eingeheimst hat, lässt Kevin Kugel mit seinen beiden Mitarbeiterinnen die gesetzten Ziele nicht aus den Augen: Die individuelle Anfertigung für die gehobene Gastronomie, Profi-Seminare für Konditoren und Chocolaiters, das Einrichten eines Onlineshops sowie die Steigerung des nationalen Bekanntheitsgrades.

Auf Selbständig im Handwerk finden Sie weitere Informationen über das Unternehmen sowie ein Interview mit Kevin Kugel.

Mit dem Siegel „Gründer/in des Monats“ werden auf dem Portal jeden Monat baden-württembergische Handwerker, die erfolgreich eine Unternehmens-Gründung oder auch –Übernahme vollzogen haben, ausgezeichnet. Unter dem Menüpunkt Bewerbung können sich potenzielle Kandidaten bewerben. Teilnahmeberechtigt sind alle Gründer/innen, die im Handwerk tätig sind und in den vergangenen 24 Monaten erfolgreich ihr eigenes Unternehmen bzw. ihren eigenen Betrieb in Baden-Württemberg gegründet haben und Mitglied bei der jeweils zuständigen Handwerkskammer sind.

Bei der Wahl „Gründer/in des Jahres 2014“ waren lediglich die „Gründer/innen des Monats“ aus dem Jahr 2014 teilnahmeberechtigt. Neben Kevin Kugel stellten sich David Haas, Andreas Becker, Claudia Fürsich-Gerst, Sina Fischer sowie Annika Welz zur Wahl.

Quelle: Redaktion selbständig-im-handwerk.de