431
431

Gründer des Jahres 2016: Benjamin & Sebastian Schaible

Erfolgreich im Handwerk

23.02.2017

Kontaktdaten:

SFS Schaible GmbH
Poltringer Hauptstraße 1
72119 Ammerbuch
Tel.: 07073 916624
Fax: 07073 916625
info@sfs-schaible.de
sfs-schaible.de
Geschäftsführer: Benjamin Schaible, Sebastian Schaible

 


Branche: Sanitär-, Heizungs- und Klima - Branche

Gründungs- / Übernahmedatum: 1. Januar 2016

Mitarbeiterzahl: 2 Geschäftsführer, 4 Monteure, 1 Auszubildender, 1 kaufmännische Angestellte

Produkt- und Leistungsangebot:

Unser Leistungsbereich erstreckt sich im Wesentlichen über die Gewerke Sanitär und Heizung. Als zusätzliche Leistungen gehören die Lüftungstechnik und die Flaschnerei zu unserem Portfolio. Der Kundendienstbereich (Sanitär / Heizung) gewinnt in unserem Unternehmen eine immer größere Bedeutung.

Wohlfühlbäder und effiziente Heiztechnik

Badsanierungen, Heizungssanierungen, Biomasseheizungen, thermische Solaranlagen, Wohnraumlüftungen, Regenwassernutzung, Flaschnerei, Wartungen, Instandhaltungen, Planungen SHK

Besonderheiten der Geschäftsidee:

Von uns wird ein ganzheitliches Projektmanagement angeboten. Vom Vororttermin inkl. der Erstberatung, der Beratung in der Ausstellung des Fachgroßhandels und der Angebotsbesprechung, über die Koordination des gesamten Projektablaufes mit den beteiligten Handwerkern sowie die Durchführung und Unterstützung bei Anträgen für Förderungen, bis zur Übergabe/Einweisung des fertigen Bades oder der neuen Heizung.

Auftragsnachbereitung sowie Wartungen

Im Sanitärbereich liegt unsere Stärke besonders in der Bad- und Gebäudesanierung. Beim Heizkesseltausch werden von uns insbesondere Pelletheizungen forciert. Auch thermische Solaranlagen werden von uns installiert.

Kunden:

Durch ein großes Produkt- und Dienstleistungsportfolio sind unsere Zielgruppen weit gefächert:

Eigenheimbesitzer - altersgerecht Sanieren; barrierefrei; energetische Sanierung; altershalber notwendige Heizungssanierung; ökologisch denkende Energiesparer; Eigenheim- oder Immobilienbesitzer die vor der Sanierung ihres Bades oder der Heizungsanlage stehen.

Lebenslauf / Qualifikation:

Benjamin Schaible

Geboren am 05.02.1981, verheiratet, 1 Kind, Installateur- und Heizungsbauermeister

Mrz. 2014 – Mai 2015: Weiterbildung zum Betriebswirt des Handwerks an der Handwerkskammer Reutlingen

seit Mrz. 2014: Vorstandsmitglied KHS Tübingen

seit Juni 2011: Mitglied im Sozial- und Wirtschaftspolitischen Ausschuss / Tarifbereich SHK Baden-Württemberg

seit Nov. 2009: Obermeister der SHK-Innung Tübingen, Delegierter KHS Tübingen, Delegierter FV SHK BW Stuttgart

Nov. 2008 – Mai. 2008: Weiterbildung zum Gebäude-Energieberater an der HWK Reutlingen

seit Apr. 2007: Zertifiziert als Fachbetrieb für seniorenfreundliche Handwerksleistungen 60+

Nov. 2006 – Nov. 2009: stellvertretender Obermeister der SHK-Innung Tübingen

seit Apr. 2005: Eintritt im elterlichen Betrieb Firma SFS Schaible in Ammerbuch Poltringen

Feb. 2004 – Mrz. 2005: Meisterschule an der Robert-Mayer-Schule Stuttgart

Mrz. 2002 – Jan. 2004: Angestellt bei der Firma Fritz Schreiner GmbH in Tübingen

Mai. 2001 – Feb. 2002: Wehrdienst

Mrz. 2001 – Apr. 2001: Angestellt bei der Firma Fritz Schreiner GmbH in Tübingen

Sep. 1998 – Feb. 2001: Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur bei der Firma Fritz Schreiner GmbH in Tübingen

Sebastian Schaible

Geboren am 27.02.1984, 2 Kinder, Installateur- und Heizungsbauermeister

Feb. 2007 – Mrz. 2008: Meisterschule an der Robert-Mayer-Schule Stuttgart

seit Mai 2007: Weiterbildung zur Elektrofachkraft an der Robert-Mayer-Schule Stuttgart

seit Jan. 2004: Eintritt im elterlichen Betrieb Firma SFS Schaible in Ammerbuch Poltringen

Feb. 2003 – Dez. 2003: Angestellt bei der Firma Hörmann GmbH in Entringen

Sep. 1999 – Feb. 2003: Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer bei der
Firma Hörmann GmbH in Entringen

seit Juni 2014: Berufung zum Schöffen am Landgericht Tübingen

seit Mai. 2014: Wahl in den Gemeinderat Ammerbuch

Geplante Geschäftsentwicklung:

Geplant ist die Ausweitung unserer Kundendienst- und Wartungsarbeiten. Mittelfristig ist ein nachhaltiges Unternehmenswachstum vorgesehen.

Netzwerke:

Mitglied im Handwerkerverbund Bauen-im-Team
Mitglied der SHK-Innung Tübingen
Facebook
Twitter
Xing
Weblog

zurück